DIE AUSBILDUNG ZUM COMES

NACH PDR

FÜR DIE LIEBE FÜR DIE GESUNDHEIT
Mit dieser Ausbildung möchte wir dir den Weg zeigen, wie du dich von deinen Ängsten, Vorurteilen und Hemmungen durch Selbsterkenntnis lösen kannst. Es sind Hilfsmittel, die deinen Worten und deiner Persönlichkeit Kraft verleihen. Ein Grundstein oder ein Werkzeug, welches du für dich fertig schmieden kannst. - Erzwinge nichts! - Lasse es mal auf dich wirken und erlerne es zu fühlen und spüren durch Anwenden. Was du von uns mitnimmst, dass entscheidest du selber wie du es anwendest. Versuche nicht das Rad neu zu erfinden. Wir können dir nur Wegweiser sein und dir die richtigen Werkzeuge zeigen aus Erfahrung seit 1996. Wenn du es erlaubst, wird es in dir und mit dir wachsen. Mit jedem Tag wird es für dich immer mehr dein Eigen und Normal. Von dem Moment an, in dem du fühlst und wahrnimmst, dass es normal wird, wird dein Weg freier und vor allem bewusster sein. Nur du besitzt die Fähigkeit deine Sterne neu zu ordnen! Worte sind Taten, die darauf warten erfühlt/erfüllt zu werden. Streiche das schlimme Wort Zweifel aus deinem Vokabular. Zweifel sind Chips und die kann man essen. Lebe deine Vorstellung, in dem du dein Endresultat, jetzt fixierst und du dich, schon da siehst. Der Weg bringt alle Zutaten in deinem Tun für das Resultat wo du hin willst. Deine Vorstellung, die im Inneren deines Herzens leben will, öffnet dir jede Tür, wenn du es wirklich willst!
"Das Scheitern wird mich nie überholen, wenn meine Entschlossenheit zum Erfolg stark genug ist."

Og Mandino

Diese Art der Methoden, durch die Anwendung von Muskelreflexen, Punktpressuren mit einer speziellen Technik, dient zur Selbstauslösung von Rückenblockaden und des ganzen Knochenskeletts. Sie bringt den Nervenfluss wieder in Bewegung und fördert somit die Selbstheilung zum Wohle des Kunden. Löst Muskelverkrampfungen und bringt die Statik der Wirbelsäule wieder in die natürliche Lage zurück. Durch den freien Nervenfluss, kann nun das zentr. Nervensystem die Körperprobleme, sowie psychische Belastungen erkennen und leitet die optimale Leistung der Selbstheilung ein. BBPK -Bezug und Beziehung der pragmatischen Kommunikation: BBPK ist der wichtigste Faktor, um den Kunden richtig zu verstehen. Dient der Selbsterkennung, ist ein Schutz, verleiht Objektivität und gibt die Möglichkeit die Kommunikation vom eigenen Leben, jetzt in der Gegenwart richtig anzusetzen.
Die PSY- Lehre Das Prinzip der Energie Die 4 Joker des Lebens Die 7 Prinzipien des Alls Die PHYSISCHE LEHRE- Lehre Das Prinzip vom Körper und seinen Funktionen
Struktogramm: Der Körper zeigt in seiner Form, wie deine drei Hirne in einer bestimmten Stärke wirken. Wer bin ich / Was bin ich / Wie bin ich... Erkennen der Person in seinem Wesen. Die Anwendung- und Selbstlehre. Weg von der Konditionierung, in deine wahre Struktur. Grundsätze, als Hilfe, Wertungsfrei zu sein. Kalibration: Das weibliche und männliche Prinzip. Die linke und rechte Hirnhälfte sind die Basis. Die fünf Sinne und ihre Wirkung auf unserem Leben, sowie ihre Aufgabe. Das Prinzip der Schwingung. Wie Denke ich. Wie denkt mein Gegenüber? Die Prägungen des VAKOG. Dies erkennen und die Kommunikation anwenden damit mein Gegenüber es versteht. Seine und meine geographischen Grundlagen lernen zu sehen, hören und fühlen. Das Gefäss der Erlebnisse bis hin zum Gefühl. Anwendung und Selbstlehre. Rhetorik: Am Anfang war das Wort. Macht der Worte, wie führe ich bestimmt und unbestimmt. Worte sind das Resultat in Verbindung der 5 Sinne, wie ich Kommuniziere. Worte sind unsere Gedanken. Rechtfertigung und Ohnmacht. PSY-Techniken: Wie löse ich erstarrten Gefühlen der Angst, Ohnmacht, Phobien, der Schatten der Vergangenheit und hypnotischen Daseins. Selbstlehre - Gefäss der Gefühle - Dissoziieren - Assoziieren - Meditation ist keine Esoterik - Metapher- Die Waagschale mit den Händen- Die Gefässwandlung- Ankertechnik - Die Lehre der Niedrigen Bausteine - Mein Universum beherrschen - Schatten der Vergangenheit - Der Körper als Werkzeug und Pendel - Numerologie die Zahlenlehre Anatomie: Medizinisches Buch - Anwendung und Selbstlehre. Massagen: Ganzkörper-Tiefenmassagen, Segmentmassagen, Innervierungsmassagen. Stretching: In welchem Zusammenhang ist die richtige Dehnung zur Dynamik der Wirbelsäule. Was bewirkt sie auf die Haltung und den Kreislauf. Meridianlehre: Die Energie-Lehre der Meridiane Energie: Wie bewege ich Energie und was bewirkt sie, richtig angewandt an der Wirbelsäule. Energie ist keine Heilkunst, nur die richtige Art SIE zu verbinden und fliessen zu lassen. Reflexpunkt: Die Kunst der Technik in einem Punkt die Statik zu richten. Beintest, Palpation und Energieausgleich. Die Statik und sein Lot, die Einheit und Logik der Wirbelsäule und das Knochen-Skelett, sowie die Muskulatur. Welcher Zusammenhang haben Schmerzen und wie können Schmerzen erlöst werden. In der Einfachheit lösen. Der Zusammenhang zwischen Lot und Geist erkennen. Punktpressur: Jeder Punkt hat eine Wirkung. Jeder Punkt eine Aufgabe. Jeder Punkt löst das richtige. Die Lehre der Punkt-Pressur nach PDR. Die Richtige Art und Anwendung von Hand und den Stift. Selbstlehre der Tiefe jedes einzelnen Punkt. Jedes beendete Thema wird mit einer Prüfung abgenommen. Somit kann jeder Anfangen seinen Kundenstamm aufzubauen.
Resultat: Ich bin das was ich bin. Liebe mich so wie ich bin. Logische Sichtweise. Erkennung von Muster. Die richtigen Punkte lösen. Die richtige Begleitung. WICHTIG! Wisse, wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest, lernst du mit, an deinem Körper, Gedanke und Gefühl zu optimieren. Das bedeutet, dass du zu erst erlernst dich zu optimieren. Alle Werkzeuge die du erlernst machst du zu deinen eigen, sowie zu deiner Verantwortung. Die Unterlagen stehen unter dem Markenrecht der Marke und Firma Divinita. Ob du es für dich erlernst, diese Wissen und Werkzeuge zu nutzen oder in eigener Praxis anzuwenden bist du für die Versicherung selbst zuständig. Wir zeigen dir gerne wo du und wie du diese abschliessen kannst. Die Ausbildung kann mit Abschluss eines Diploms oder Zertifikat abgeschlossen werden. Die Kosten der Seminare beinhalten Unterlagen nach Divinita, Werkzeuge von Divinita. Seminargebühren, sowie die Anwendung der Therapie nach Divinita in eigener Praxis auszuführen. Getränkekonsum ausserhalb der Seminarzeiten sind selbst zu tragen, sowie Anreisekosten. Wird ein Seminarwochenende gebucht wird bei Abmeldung 50% der Kosten geltend gemacht, da die Hotel Seminarpauschalen, die Divinita auch bezahlen muss, sowie Unterlagenaufwand schon ausgeführt ist. Die Kosten werden immer beim Seminar eingezogen und verrechnet. Bar und in CH-Franken . Für weitere Info: info[@]divinita.ch

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

All content © Divinita, 2021. All rights reserved.

FÜR DIE LIEBE FÜR DIE GESUNDHEIT Diese Art der Methoden, durch die Anwendung von Muskelreflexen, Punktpressuren mit einer speziellen Technik, dient zur Selbstauslösung von Rückenblockaden und des ganzen Knochenskeletts. Sie bringt den Nervenfluss wieder in Bewegung und fördert somit die Selbstheilung zum Wohle des Kunden. Löst Muskelverkrampfungen und bringt die Statik der Wirbelsäule wieder in die natürliche Lage zurück. Durch den freien Nervenfluss, kann nun das zentr. Nervensystem die Körperprobleme, sowie psychische Belastungen erkennen und leitet die optimale Leistung der Selbstheilung ein. BBPK -Bezug und Beziehung der pragmatischen Kommunikation: BBPK ist der wichtigste Faktor, um den Kunden richtig zu verstehen. Dient der Selbsterkennung, ist ein Schutz, verleiht Objektivität und gibt die Möglichkeit die Kommunikation vom eigenen Leben, jetzt in der Gegenwart richtig anzusetzen.
Die PSY- Lehre Das Prinzip der Energie Die 4 Joker des Lebens Die 7 Prinzipien des Alls Die PHYSISCHE LEHRE- Lehre Das Prinzip vom Körper und seinen Funktionen
Struktogramm: Der Körper zeigt in seiner Form, wie deine drei Hirne in einer bestimmten Stärke wirken. Wer bin ich / Was bin ich / Wie bin ich... Erkennen der Person in seinem Wesen. Die Anwendung- und Selbstlehre. Weg von der Konditionierung, in deine wahre Struktur. Grundsätze, als Hilfe, Wertungsfrei zu sein. Kalibration: Das weibliche und männliche Prinzip. Die linke und rechte Hirnhälfte sind die Basis. Die fünf Sinne und ihre Wirkung auf unserem Leben, sowie ihre Aufgabe. Das Prinzip der Schwingung. Wie Denke ich. Wie denkt mein Gegenüber? Die Prägungen des VAKOG. Dies erkennen und die Kommunikation anwenden damit mein Gegenüber es versteht. Seine und meine geographischen Grundlagen lernen zu sehen, hören und fühlen. Das Gefäss der Erlebnisse bis hin zum Gefühl. Anwendung und Selbstlehre. Rhetorik: Am Anfang war das Wort. Macht der Worte, wie führe ich bestimmt und unbestimmt. Worte sind das Resultat in Verbindung der 5 Sinne, wie ich Kommuniziere. Worte sind unsere Gedanken. Rechtfertigung und Ohnmacht. PSY-Techniken: Wie löse ich erstarrten Gefühlen der Angst, Ohnmacht, Phobien, der Schatten der Vergangenheit und hypnotischen Daseins. Selbstlehre - Gefäss der Gefühle - Dissoziieren - Assoziieren - Meditation ist keine Esoterik - Metapher- Die Waagschale mit den Händen- Die Gefässwandlung- Ankertechnik - Die Lehre der Niedrigen Bausteine - Mein Universum beherrschen - Schatten der Vergangenheit - Der Körper als Werkzeug und Pendel - Numerologie die Zahlenlehre Anatomie: Medizinisches Buch - Anwendung und Selbstlehre. Massagen: Ganzkörper-Tiefenmassagen, Segmentmassagen, Innervierungsmassagen. Stretching: In welchem Zusammenhang ist die richtige Dehnung zur Dynamik der Wirbelsäule. Was bewirkt sie auf die Haltung und den Kreislauf. Meridianlehre: Die Energie-Lehre der Meridiane Energie: Wie bewege ich Energie und was bewirkt sie, richtig angewandt an der Wirbelsäule. Energie ist keine Heilkunst, nur die richtige Art SIE zu verbinden und fliessen zu lassen. Reflexpunkt: Die Kunst der Technik in einem Punkt die Statik zu richten. Beintest, Palpation und Energieausgleich. Die Statik und sein Lot, die Einheit und Logik der Wirbelsäule und das Knochen-Skelett, sowie die Muskulatur. Welcher Zusammenhang haben Schmerzen und wie können Schmerzen erlöst werden. In der Einfachheit lösen. Der Zusammenhang zwischen Lot und Geist erkennen. Punktpressur: Jeder Punkt hat eine Wirkung. Jeder Punkt eine Aufgabe. Jeder Punkt löst das richtige. Die Lehre der Punkt-Pressur nach PDR. Die Richtige Art und Anwendung von Hand und den Stift. Selbstlehre der Tiefe jedes einzelnen Punkt. Jedes beendete Thema wird mit einer Prüfung abgenommen. Somit kann jeder Anfangen seinen Kundenstamm aufzubauen.
Resultat: Ich bin das was ich bin. Liebe mich so wie ich bin. Logische Sichtweise. Erkennung von Muster. Die richtigen Punkte lösen. Die richtige Begleitung. WICHTIG! Wisse, wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest, lernst du mit, an deinem Körper, Gedanke und Gefühl zu optimieren. Das bedeutet, dass du zu erst erlernst dich zu optimieren. Alle Werkzeuge die du erlernst machst du zu deinen eigen, sowie zu deiner Verantwortung. Die Unterlagen stehen unter dem Markenrecht der Marke und Firma Divinita. Ob du es für dich erlernst, diese Wissen und Werkzeuge zu nutzen oder in eigener Praxis anzuwenden bist du für die Versicherung selbst zuständig. Wir zeigen dir gerne wo du und wie du diese abschliessen kannst. Die Ausbildung kann mit Abschluss eines Diploms oder Zertifikat abgeschlossen werden. Die Kosten der Seminare beinhalten Unterlagen nach Divinita, Werkzeuge von Divinita. Seminargebühren, sowie die Anwendung der Therapie nach Divinita in eigener Praxis auszuführen. Getränkekonsum ausserhalb der Seminarzeiten sind selbst zu tragen, sowie Anreisekosten. Wird ein Seminarwochenende gebucht wird bei Abmeldung 50% der Kosten geltend gemacht, da die Hotel Seminarpauschalen, die Divinita auch bezahlen muss, sowie Unterlagenaufwand schon ausgeführt ist. Die Kosten werden immer beim Seminar eingezogen und verrechnet. Bar und in CH-Franken . Für weitere Info: info[@]divinita.ch
FÜR DIE LIEBE FÜR DIE GESUNDHEIT Diese Art der Methoden, durch die Anwendung von Muskelreflexen, Punktpressuren mit einer speziellen Technik, dient zur Selbstauslösung von Rückenblockaden und des ganzen Knochenskeletts. Sie bringt den Nervenfluss wieder in Bewegung und fördert somit die Selbstheilung zum Wohle des Kunden. Löst Muskelverkrampfungen und bringt die Statik der Wirbelsäule wieder in die natürliche Lage zurück. Durch den freien Nervenfluss, kann nun das zentr. Nervensystem die Körperprobleme, sowie psychische Belastungen erkennen und leitet die optimale Leistung der Selbstheilung ein. BBPK -Bezug und Beziehung der pragmatischen Kommunikation: BBPK ist der wichtigste Faktor, um den Kunden richtig zu verstehen. Dient der Selbsterkennung, ist ein Schutz, verleiht Objektivität und gibt die Möglichkeit die Kommunikation vom eigenen Leben, jetzt in der Gegenwart richtig anzusetzen. Die PSY- Lehre Das Prinzip der Energie Die 4 Joker des Lebens Die 7 Prinzipien des Alls Struktogramm: Der Körper zeigt in seiner Form, wie deine drei Hirne in einer bestimmten Stärke wirken. Wer bin ich / Was bin ich / Wie bin ich... Erkennen der Person in seinem Wesen. Die Anwendung- und Selbstlehre. Weg von der Konditionierung, in deine wahre Struktur. Grundsätze, als Hilfe, Wertungsfrei zu sein. Kalibration: Das weibliche und männliche Prinzip. Die linke und rechte Hirnhälfte sind die Basis. Die fünf Sinne und ihre Wirkung auf unserem Leben, sowie ihre Aufgabe. Das Prinzip der Schwingung. Wie Denke ich. Wie denkt mein Gegenüber? Die Prägungen des VAKOG. Dies erkennen und die Kommunikation anwenden damit mein Gegenüber es versteht. Seine und meine geographischen Grundlagen lernen zu sehen, hören und fühlen. Das Gefäss der Erlebnisse bis hin zum Gefühl. Anwendung und Selbstlehre. Rhetorik: Am Anfang war das Wort. Macht der Worte, wie führe ich bestimmt und unbestimmt. Worte sind das Resultat in Verbindung der 5 Sinne, wie ich Kommuniziere. Worte sind unsere Gedanken. Rechtfertigung und Ohnmacht. PSY-Techniken: Wie löse ich erstarrten Gefühlen der Angst, Ohnmacht, Phobien, der Schatten der Vergangenheit und hypnotischen Daseins. Selbstlehre - Gefäss der Gefühle - Dissoziieren - Assoziieren - Meditation ist keine Esoterik - Metapher- Die Waagschale mit den Händen- Die Gefässwandlung- Ankertechnik - Die Lehre der Niedrigen Bausteine - Mein Universum beherrschen - Schatten der Vergangenheit - Der Körper als Werkzeug und Pendel - Numerologie die Zahlenlehre Die PHYSISCHE LEHRE- Lehre Das Prinzip vom Körper und seinen Funktionen Anatomie: Medizinisches Buch - Anwendung und Selbstlehre. Massagen: Ganzkörper-Tiefenmassagen, Segmentmassagen, Innervierungsmassagen. Stretching: In welchem Zusammenhang ist die richtige Dehnung zur Dynamik der Wirbelsäule. Was bewirkt sie auf die Haltung und den Kreislauf. Meridianlehre: Die Energie-Lehre der Meridiane Energie: Wie bewege ich Energie und was bewirkt sie, richtig angewandt an der Wirbelsäule. Energie ist keine Heilkunst, nur die richtige Art SIE zu verbinden und fliessen zu lassen. Reflexpunkt: Die Kunst der Technik in einem Punkt die Statik zu richten. Beintest, Palpation und Energieausgleich. Die Statik und sein Lot, die Einheit und Logik der Wirbelsäule und das Knochen-Skelett, sowie die Muskulatur. Welcher Zusammenhang haben Schmerzen und wie können Schmerzen erlöst werden. In der Einfachheit lösen. Der Zusammenhang zwischen Lot und Geist erkennen. Punktpressur: Jeder Punkt hat eine Wirkung. Jeder Punkt eine Aufgabe. Jeder Punkt löst das richtige. Die Lehre der Punkt-Pressur nach PDR. Die Richtige Art und Anwendung von Hand und den Stift. Selbstlehre der Tiefe jedes einzelnen Punkt. Jedes beendete Thema wird mit einer Prüfung abgenommen. Somit kann jeder Anfangen seinen Kundenstamm aufzubauen. Resultat: Ich bin das was ich bin. Liebe mich so wie ich bin. Logische Sichtweise. Erkennung von Muster. Die richtigen Punkte lösen. Die richtige Begleitung. WICHTIG! Wisse, wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest, lernst du mit, an deinem Körper, Gedanke und Gefühl zu optimieren. Das bedeutet, dass du zu erst erlernst dich zu optimieren. Alle Werkzeuge die du erlernst machst du zu deinen eigen, sowie zu deiner Verantwortung. Die Unterlagen stehen unter dem Markenrecht der Marke und Firma Divinita. Ob du es für dich erlernst, diese Wissen und Werkzeuge zu nutzen oder in eigener Praxis anzuwenden bist du für die Versicherung selbst zuständig. Wir zeigen dir gerne wo du und wie du diese abschliessen kannst. Die Ausbildung kann mit Abschluss eines Diploms oder Zertifikat abgeschlossen werden. Die Kosten der Seminare beinhalten Unterlagen nach Divinita, Werkzeuge von Divinita. Seminargebühren, sowie die Anwendung der Therapie nach Divinita in eigener Praxis auszuführen. Getränkekonsum ausserhalb der Seminarzeiten sind selbst zu tragen, sowie Anreisekosten. Wird ein Seminarwochenende gebucht wird bei Abmeldung 50% der Kosten geltend gemacht, da die Hotel Seminarpauschalen, die Divinita auch bezahlen muss, sowie Unterlagenaufwand schon ausgeführt ist. Die Kosten werden immer beim Seminar eingezogen und verrechnet. Bar und in CH-Franken . Für weitere Info: info[@]divinita.ch
FÜR DIE LIEBE FÜR DIE GESUNDHEIT Diese Art der Methoden, durch die Anwendung von Muskelreflexen, Punktpressuren mit einer speziellen Technik, dient zur Selbstauslösung von Rückenblockaden und des ganzen Knochenskeletts. Sie bringt den Nervenfluss wieder in Bewegung und fördert somit die Selbstheilung zum Wohle des Kunden. Löst Muskelverkrampfungen und bringt die Statik der Wirbelsäule wieder in die natürliche Lage zurück. Durch den freien Nervenfluss, kann nun das zentr. Nervensystem die Körperprobleme, sowie psychische Belastungen erkennen und leitet die optimale Leistung der Selbstheilung ein. BBPK -Bezug und Beziehung der pragmatischen Kommunikation: BBPK ist der wichtigste Faktor, um den Kunden richtig zu verstehen. Dient der Selbsterkennung, ist ein Schutz, verleiht Objektivität und gibt die Möglichkeit die Kommunikation vom eigenen Leben, jetzt in der Gegenwart richtig anzusetzen. Die PSY- Lehre Das Prinzip der Energie Die 4 Joker des Lebens Die 7 Prinzipien des Alls Struktogramm: Der Körper zeigt in seiner Form, wie deine drei Hirne in einer bestimmten Stärke wirken. Wer bin ich / Was bin ich / Wie bin ich... Erkennen der Person in seinem Wesen. Die Anwendung- und Selbstlehre. Weg von der Konditionierung, in deine wahre Struktur. Grundsätze, als Hilfe, Wertungsfrei zu sein. Kalibration: Das weibliche und männliche Prinzip. Die linke und rechte Hirnhälfte sind die Basis. Die fünf Sinne und ihre Wirkung auf unserem Leben, sowie ihre Aufgabe. Das Prinzip der Schwingung. Wie Denke ich. Wie denkt mein Gegenüber? Die Prägungen des VAKOG. Dies erkennen und die Kommunikation anwenden damit mein Gegenüber es versteht. Seine und meine geographischen Grundlagen lernen zu sehen, hören und fühlen. Das Gefäss der Erlebnisse bis hin zum Gefühl. Anwendung und Selbstlehre. Rhetorik: Am Anfang war das Wort. Macht der Worte, wie führe ich bestimmt und unbestimmt. Worte sind das Resultat in Verbindung der 5 Sinne, wie ich Kommuniziere. Worte sind unsere Gedanken. Rechtfertigung und Ohnmacht. PSY-Techniken: Wie löse ich erstarrten Gefühlen der Angst, Ohnmacht, Phobien, der Schatten der Vergangenheit und hypnotischen Daseins. Selbstlehre - Gefäss der Gefühle - Dissoziieren - Assoziieren - Meditation ist keine Esoterik - Metapher- Die Waagschale mit den Händen- Die Gefässwandlung- Ankertechnik - Die Lehre der Niedrigen Bausteine - Mein Universum beherrschen - Schatten der Vergangenheit - Der Körper als Werkzeug und Pendel - Numerologie die Zahlenlehre Die PHYSISCHE LEHRE- Lehre Das Prinzip vom Körper und seinen Funktionen Anatomie: Medizinisches Buch - Anwendung und Selbstlehre. Massagen: Ganzkörper-Tiefenmassagen, Segmentmassagen, Innervierungsmassagen. Stretching: In welchem Zusammenhang ist die richtige Dehnung zur Dynamik der Wirbelsäule. Was bewirkt sie auf die Haltung und den Kreislauf. Meridianlehre: Die Energie-Lehre der Meridiane Energie: Wie bewege ich Energie und was bewirkt sie, richtig angewandt an der Wirbelsäule. Energie ist keine Heilkunst, nur die richtige Art SIE zu verbinden und fliessen zu lassen. Reflexpunkt: Die Kunst der Technik in einem Punkt die Statik zu richten. Beintest, Palpation und Energieausgleich. Die Statik und sein Lot, die Einheit und Logik der Wirbelsäule und das Knochen-Skelett, sowie die Muskulatur. Welcher Zusammenhang haben Schmerzen und wie können Schmerzen erlöst werden. In der Einfachheit lösen. Der Zusammenhang zwischen Lot und Geist erkennen. Punktpressur: Jeder Punkt hat eine Wirkung. Jeder Punkt eine Aufgabe. Jeder Punkt löst das richtige. Die Lehre der Punkt-Pressur nach PDR. Die Richtige Art und Anwendung von Hand und den Stift. Selbstlehre der Tiefe jedes einzelnen Punkt. Jedes beendete Thema wird mit einer Prüfung abgenommen. Somit kann jeder Anfangen seinen Kundenstamm aufzubauen. Resultat: Ich bin das was ich bin. Liebe mich so wie ich bin. Logische Sichtweise. Erkennung von Muster. Die richtigen Punkte lösen. Die richtige Begleitung. WICHTIG! Wisse, wenn du dich für diese Ausbildung entscheidest, lernst du mit, an deinem Körper, Gedanke und Gefühl zu optimieren. Das bedeutet, dass du zu erst erlernst dich zu optimieren. Alle Werkzeuge die du erlernst machst du zu deinen eigen, sowie zu deiner Verantwortung. Die Unterlagen stehen unter dem Markenrecht der Marke und Firma Divinita. Ob du es für dich erlernst, diese Wissen und Werkzeuge zu nutzen oder in eigener Praxis anzuwenden bist du für die Versicherung selbst zuständig. Wir zeigen dir gerne wo du und wie du diese abschliessen kannst. Die Ausbildung kann mit Abschluss eines Diploms oder Zertifikat abgeschlossen werden. Die Kosten der Seminare beinhalten Unterlagen nach Divinita, Werkzeuge von Divinita. Seminargebühren, sowie die Anwendung der Therapie nach Divinita in eigener Praxis auszuführen. Getränkekonsum ausserhalb der Seminarzeiten sind selbst zu tragen, sowie Anreisekosten. Wird ein Seminarwochenende gebucht wird bei Abmeldung 50% der Kosten geltend gemacht, da die Hotel Seminarpauschalen, die Divinita auch bezahlen muss, sowie Unterlagenaufwand schon ausgeführt ist. Die Kosten werden immer beim Seminar eingezogen und verrechnet. Bar und in CH-Franken . Für weitere Info: info[@]divinita.ch