Der Mensch und seine Funktion

Divinita

Milliarden von Nervenzellen

Das Nervensystem ist das grösste Wunder des menschlichen Daseins, bis hin zur Perfektion unserer Gene. Es ist diese perfekte Funktion unserer Steuerung, die alles in unserem Körper delegiert und dafür sorgt, dass jeder Ablauf einwandfrei zu 100% funktioniert. Unser Körper,ein Organismus bestehend Knochen, Muskeln, Organen, Blutgefässe wie Arterien und Venen, Haut und alles weitere das unser Organismus hat, wird vom Zentralen Nervensystem gesteuert, das Gehirn ist die Schaltzentrale, die dies alles koordiniert und ausführt.

Was ist die Funktion?

So einfach wie möglich erklärt ist die Funktion, z.B. beim Atmen der Teil den sie bestimmen können mit der Intensität von kurzen oder langen Atemzüge wo wir bewusst steuern können, doch wir müssen atmen. Wenn wir nachts schlafen gehen brauchen wir keine Geräte an die wir uns anschliessen, nein der Organismus sorgt und kümmert sich um alles.

Das zentrale Nervensystem gesteuert aus dem Gehirn, so zu sagen die Schaltzentrale koordiniert und bewacht diese Abläufe über das

vegetative Nervensystem, die Leitungen in unserem Organismus. Es sorgt für jeden Ablauf von Regeneration so wie jeder Aktivität die wir

gerade tun. Alles in allem der Teil der unser Organismus lebendig macht und alles tut wie wir es haben wollen. Egal ob wir unseren

Organismus überlasten, überfordern, normal brauche oder missbrauchen das Nervensystem gibt sein bestes damit unser Organismus uns so dient wie wir es haben wollen.

Das zentrale Nervensystem ist die Steuerung

für alles was wir mit dem Körper tun!

optimiert das

Nervensystem ein wahres PLUS!

Oh ja, er ist auch zuständig für die Schmerzimpulse aber auch für die Stimulation bei Freude. Das alles in ohne unser Zutun.

 

Das Traurige ist, dass dieses vollkommene System, unter der enormen Umweltbelastung leidet. Die Annehmlichkeiten unseres Lebens wie Handy, Autofahren, Fliegen und vieles mehr. Dazu kommen noch alle unsere Bedürfnisse, wie Sport, die das Nervensystem permanent

fordern. Ein Dauerbetrieb 24 Stunden jeden Tag und Nacht. Das Nervensystem macht keine Pausen oder schläft sich aus.

Eine Dauerakkumulator der sich verbraucht und verbraucht. Wie auf der unserer Seite Statik/Lot beschrieben führen diese Zustände zu weiteren Störungen. Die sichtbaren Anzeichen sind unsere Haut unsere Haltung. Die Haut trocknet schneller aus, sie altert schneller.

Defizite wie Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, verstärkte Emotionen, Skoliosen Buggel, Fehlstellungen, Muskelverspannungen und

vieles mehr sind weitere Folgen.

Das Resultat sind früher oder später Fehlfunktionen bis an hin zu Symptomen die wir dann noch als Krankheiten bezeichnen.

Im Wissen von diesem Verbrauch benutzen wir in Kombination zu unserer manuellen Anwendungen das Werkzeug für die

bestmöglichste Optimierung Tatanka Sun. Ein Plus, dass unseren Erfolg noch mehr verstärkt!

Mehr dazu unter Tatanka Sun:

(click)

PRODUKTE

HOME

Copyright divinita© 2017 - All Rights Reserved